Aufrufe
vor 10 Monaten

TSG Report 1 2020

  • Text
  • Gemeinsam
  • Erfolgreich
  • Junge
  • Spiele
  • Kickboxen
  • Inklusiv
  • Sportszene
  • Saison
  • Mannschaft
  • Reutlingen
TSG Reutlingen - Mitgliederzeitung - Berichte aus 24 Abteilungen - Ausgabe 1/ 2020 - Corona Spezial - Fussball, Hockey, Judo, Schwimmen, Eishockey, Basketball, Handball, Volleyball, Turnen, Leichtatheltik, Inklusion, Schnee- Triathlon, Aikido, Restaurant Jahnhaus, Kickboxen, Sportszene und Vieles mehr....

30 JUNGE SPORTSZENE

30 JUNGE SPORTSZENE REPORT I/2020 REPORT I/2020 JUNGE SPORTSZENE 31 HOCKEY Fesselnde Spiele und erfolgreiche Ergebnisse im Hallenhockey Mit Mannschaften in fast allen Altersklassen trat die TSG Reutlingen in der aktuellen Hallensaison im Hockey an – und das sehr erfolgreich. Spielerfahrung auf dem Weg in die Herrenmannschaften sammelten die Knabenteams. Die U14 (Knaben A) zeigten dabei ihr Potential und sicherten sich ebenfalls Platz drei in der Endrunde. Die erste Begegnung ging trotz einer starken Mannschaftsleistung in einem schnellen Spiel gegen Tuttlingen verloren, das zweite Vorrundenspiel gegen den HC Heilbronn hingegen entschieden die Jungs für sich. HC Mannheim 3 war erwartungsgemäß ein zu starker Gegner. Doch im Spiel um Platz drei gegen den HC Mannheim 4 wollte es die Mannschaft wissen. In einer ausgeglichenen und sehr spannenden Begegnung erzielte Nico Eisele Sekunden vor Schluss den entscheidenden Treffer zum Unentschieden. Im anschließenden Schootout konnten die drei Schützen Johann Jesser, Matthis Kühne und Julius Krämer gemeinsam mit Torwart Bruno Schenk die Partie zu ihren Gunsten entscheiden und sicherten durch den Sieg den 3. Platz. Das älteste Mädchenteam, die wJA (U18) spielte in der Liga gegen Mannschaften aus den Hockey-Hochburgen auf Oberliga-Niveau. Zahlreiche notwendige Umstellungen und Verstärkung durch Spielerinnen Dritter Platz in der Endrunde für die Knaben B. Hier bin ich daheim. Schwörer Haus ® WOHLFÜHLEN. SICHER SEIN. LEBEN. der jüngeren Mannschaft machten es gegen die starken Gegnerinnen sehr schwer ins Spiel zu finden. Der achte Platz von zehn teilnehmenden Mannschaften in der Platzierungsrunde bedeutete einen erfolgreichen Abschluss für dieses stark geforderte Team. Zudem war in erster Linie Tabea Petzold doppelt gefordert, die zwischen den Spielen noch als Schiedsrichterin agieren musste. Die Knaben B kämpfen gemeinsam in der Endrunde. Die weibliche Jugend B (U16) erspielte sich mit drei Siegen in der Endrunde um die Plätze 7 bis 13 den ersten Platz und damit insgesamt Platz 7 in der Liga. Das von Jan Gatzky mit viel Engagement betreute und stark aufgestellte Team bot eine gleichmäßig gute Leistung und zeigte beim Heimspieltag seine Qualitäten im Offensiv- und Defensivspiel. Die wJB (U16) und die Mädchen B (U12) wollten Anfang März beim letzten Spieltag nochmals angreifen, doch dieser Spieltag wurde vom Verband wegen der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt und die Hallensaison für beendet erklärt. Einen beachtlichen Erfolg erkämpften sich die Knaben B (U12) nach drei Spieltagen und der Endrundenteilnahme. Während die Spieltage sehr erfolgreich verliefen und kaum ein Spiel verloren ging, hatte die junge Mannschaft in der Endrunde etwas Pech. Gegen den späteren Turniersieger Tuttlingen genügte eine gute zweite Hälfte der ersten Halbzeit nicht, um den Sieg zu sichern. Doch die Jungs fanden mit einer tollen Mannschaftsleistung zurück ins Spiel und starteten gegen Bietigheim nach einem Rückstand eine erfolgreiche Aufholjagd, die sie zum Sieg und damit zur Halbfinalqualifikation führte. Das Halbfinale gegen Mannheim trotz guter Leistung mit Pech verloren – doch wiederum hielt das Team zusammen und zeigte in der Begegnung gegen Karlsruhe seine beste Turnierleistung. Verdient sicherten die Jungs sich somit ebenfalls Platz 3. Die neu formierte Mannschaft der Mädchen B (U12) sammelte erste Spielerfahrung mit einer ansprechenden Leistung und der Qualifikation für das Spiel um Platz 13. Insgesamt haben die Mädchen sich sehr gut verkauft, einige Tore geschossen, gut gekämpft und kein Spiel allzu hoch verloren. Für einen Teil der C-Knaben (U10) bedeutete die aktuelle Hallensaison den Abschied aus dieser Altersklasse. Der Kern der Mannschaft, der nunmehr seit drei Jahren zusammenspielt, zeigte gleich zu Beginn eindrucksvoll, welche spielerischen und taktischen Fortschritte die Mannschaft inzwischen gemacht hat. Am ersten Spieltag gewannen die C-Knaben alle vier Spiele und beeindruckten dabei mit einer überragenden Defensivleistung, die sich in einer Tordifferenz von 18:1 widerspiegelte. Offensiv überragte Mannschaftskapitän Philipp Stöldt mit einer zweistelligen Torausbeute. Der zweite Spieltag war geprägt von einem starken und sehr ausgeglichenen Teilnehmerfeld. Die Jungs mussten sich den beiden gegnerischen Mannschaften aus Böblingen knapp geschlagen geben, konnten aber mit Siegen gegen Ludwigsburg und Schwäbisch Gmünd für tolle Erfolgsmomente sorgen. Der dritte und abschließende Spieltag findet am 08. März statt. Dort bietet sich erneut die Chance, auch gegen die Mannschaften aus Böblingen zu einem Erfolg zu kommen. Das jüngste Knabenteam, die Knaben D (U8) sammelten erste Spielerfahrungen bei unterschiedlichen Spieltagen, bei denen vier gegen vier auf Hütchentore gespielt wurde. In den unterschiedlichsten Konstellationen konnten die Jungs ihren Teamgeist stärken und werden in der kommenden Saison von dieser Erfahrung profitieren. In der anstehenden Feldrunde werden wiederum Mannschaften fast aller Altersklassen gemeldet und eine Kleinfeldrunde spielen, zu der insgesamt 53 Teams aus ganz Baden-Württemberg gemeldet sind, allein bei den Knaben B und Knaben A jeweils 11 Teams. Nach der erfolgreichen Hallensaison dürfen spannende Spiele und Erfolge erwartet werden! | Text: Carola Reinmuth & Dennis Seitzer | Fotos: Süske & Stöldt Das Team der Knaben C mit Coach Dennis Seitzer – angestrengt, aber glücklich Das erfolgreiche Knaben-B-Team mit Trainerin Uta Gatzky und ihren Betreuern. Individuelle Architektur, freie Planung, hochwertige Materialien, angenehmes Raumklima, guter Schallschutz – wir erfüllen Ihre persönlichen Wünsche. Besuchen Sie unsere Musterhäuser: 72531 Hohenstein-Oberstetten Musterhauszentrum Telefon +49 7387 16-111 72770 Reutlingen Karl-Henschel-Strasse 30 Onlineshop: wohnland-reutlingen.de Öffnungszeiten Mo. – Sa. 9.30 – 19.00 Uhr Report_Sonigo_90,5x132,5.indd 1 28.02.20 10:09

TSG Kiosk

TSG Reutlingen_Report III 2020
TSG Reutlingen_Report II 2020
TSG Report 1 2020
TSG Reutlingen Report IV 2019
TSG Report III 2019
TSG Report II 2019
Spiel- und Wandertag 30.5.2019 Volkspark Reutlingen
TSG RT Mobilitätstage ROCKIES 30 03 2019
TSG Reutlingen Report 2018-II
TSG Report 2017-IV
TSG - Report 2018-1
Basketball Ravens TSG Reutlingen Heimspiele 2020_21
Heimspiel Basketball Regionalliga BW Ravens Reutlingen vs. Komusina Haiterbach
Ravens Reutlingen vs. Möhrigen 15.02.2020 um 19.00 Uhr IKG Halle Reutlingen
Spieltagsflyer_Söflingen_20
Plakat TSG Reutlingen Ravens 2020 Saisonspieltermine
Spieltagsflyer_Freiburg_19_20
Basketball Regionalliga Reutlingen Ravens vs. PS Karlsruhe Lions
TSG Black Eagles vs. EKU Mannheim 1b Maddogs 01 11 2020
TSG Black Eagles vs. Hügelsheim 1b 18 10 2020
Spielplan Eishockey Black Eagles LL 20_21
Datenerhebung Besucher TSG Eishockey Kontaktnachverfolgung gem. Corona Verordnung
Eishockey Das Spiel und seine Regeln Black Eagles - 2019_20
Anmeldung Laufschule/ Schnupperkurs Eishockey TSG Reutlingen
Hygienekonzept TSG Reutlingen Eishockey 30092020 Spiel- und Trainingsbetrieb
TSG Black Eagles vs. ERC Schwenningen 08 03 2020
TSG Black Eagles vs. Bisons Pforzheim 09 02 2020
TSG Black Eagles vs. ESG Esslingen 02 02 2020
TSG Eishockey Reutlingen Students Hockey Night
TSG Black Eagles vs Eisbären EC Balingen 20191124
TSG Black Eagles vs. SERC Schwenningen 17112019
TSG Eishockey work out in Corona Zeiten April 2020
Anmeldeformular_TSG_2020 Tachov Trainingscamp
TSG Black Eagles vs. Bisons Pforzheim 20102019 online
TSG Black Eagles vs. Stuttgarter EC 1b 03032019
TSG Black Eagles vs. ESG Esslingen 24 02 2019
TSG Reutlingen Abteilung Eishockey Beitragsordnung Stand 19092019
Die Stadt Spielt .... auch Eishockey....im Sommer....trocken
Reutlingen U 12 Auwahlturnier Eishockey Baden-Württemberg 20102018
17. ALLSTAR CUP 2019 TSG Fechten Reutlingen
TSG Reutlingen Handball Hallenheft 2020_2021
TSG Reutlingen 1843 e.V. Handball Hallenheft 2019
TVB Stuttgart vs. PFADI Winterthur 06 August 2019
Spiel- und Wandertag 30.5.2019 Volkspark Reutlingen
Veranstaltungsbroschüre-2020 Inklusiv TSG Stand 18 02 2020
TSG Jahnhaus Arion Savidis Essen zum Mitnehmen - Support your locals! 20 04 2020
Corona Solidaritätsbeutel Stadtmarketing Reutlingen 02 04 2020 RTaktiv
Essen und Trinken TSG Arion Jahnhaus 03 04 2020
Reutlinger Einkaufsgutschein_Eichhörnchen_StaRT 26 03 2020
TSG Reutlingen Jedermann Flyer Stand 17 02 2020
Herbstaktion Provital 2019 TSG Reutlingen
Tag der guten Vorsätze Provital_Tag 24.02.2019
TSG Reutlingen Rasselbande Flyer Stand 17 02 2020
Winterlauf_2020 Alb Gold
Scheesport und Triathlon TSG Reutlingen Jahresfahrplan 19_20
Ski & Snowboard Basar 2019 TSG 16.11.2019